It's your World. It's your Life. It's your Destiny and your Way. And it all means that you are one of us.
 
StartseiteKalenderFAQSuchen...MitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Black Rose- Schwarze Illusion

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Black Rose
Neuankömmling
Neuankömmling


Anzahl der Beiträge : 31
Anmeldedatum : 27.03.12

BeitragThema: Black Rose- Schwarze Illusion   Di März 27, 2012 7:19 am
























oO( NUR EIN PSEUDONYM? )Oo

Zuchtname:
» Black Future Rose Fly.
Rufname:
» Black Rose
Spitzname:
» Black oder Rose
Titel:
» Schwarze Illusion


oO( NUR EINE ILLUSION? )Oo

Art:
» Kalltblut
Rasse:
» Friese
Geschlecht:
» Stute xx weiblich
Alter:
» 18 Jahre
Fellfarbe:
» Rappe
Langhaarfarbe:
» Schwarze Mähne. Schwarzer Schweif
Augenfarbe:
» braun
Stockmaß:
» 175cm.

Aussehen:
» Black Rose hat das Erscheinungsbild eines Tinkers doch die Schönheit eines Friesens. Sie hat eine stolze und aufrichtige Haltung. Sie hat ein Schwarz das noch Schwärzer ist als das Schwärzeste Schwarz. Sie hat lange schwarze Mähne und Schweif und an ihrem Hufen hat sie einen Fellbehang. Sie hat eine gerade Stirn und Augen die perfekt auf ihren wundervollen Kopf passen. Ihre Ohren sind immer aufgerichtet. Ihre braunen Augen strahlen Weisheit und Klugheit aus. Ihre Beine sind muskulös und stark. Ihr Körper jedoch auch wen er stark ist ,ist er zugleich elegant und zierlich.


oO( NUR EIN SCHAUSPIEL? )Oo

Stärken:

» Kluge Ratschläge geben
»Schnelligkeit
»Sich aufführen

Schwächen:

»Fehler eingestehen
»Hat einen Sturrkopf
» Neue Freundschaften schließen

Vorlieben:

»Freiheit
»Rennen
»Dunkelheit
»Hengste
»Angeber

Abneigungen:

» Winter
»Zicken
»Regen
»Feuer
»Menschen


Charakter:
»Black Rose ist eine leicht eigensinnige und sture Person. Manche könnten von ihr meinen sie sei arrogant weil sie sich imme wieder so aufspielt. Doch wer sie kennt der weiß das sie ein gutmütiges Herz hat und für alle Probleme offen ist. Sie schließt nicht so gerne neue Freundschaften da sie Fremde meíßtens nicht leiden kann. Aber bei Freunden blüht sie auf wie eine Rose. Sie läßt sich von keinem was befehlen ausser von den Leittieren die in ihrer Herde das Sagen haben. Sie liebt leicht arrogante Pferde. Die Hegste die sie nicht leiden kann weißt sie oft in ihre Schranken zurück. Sie ist eine Stute die kein Blatt vor den Mund nimmt. Sie sagt was sie denkt oder fühlt. Sie schert sich meißtes nicht um die Gefühle anderer Pferde, doch manchmal sieht man wie liebevoll sie sein kann. Sie kann wie eine Mutter zu ihrem Fohlen sein. Doch das bei ihr hinzubekommen ist eigentlich zu schwer.Denn das hatte bis jetzt noch niemand geschafft. Aber sie wird offen wen ein Hengst sich ihr offenbart. Wen er ihr was aus seinem Leben erzählt fängt sie an den Hengst zu verstehen. Und das macht sich weicher und auch selber offener. Dann verrät sie mehr als sonst. Manchmal hört man sie auch über ihre Eltern sprechen. Wen man wissen will was sie sagt, sollte man nicht fragen denn dann wird sie wieder verschlossen und regt sich auf. Man sollte sich einfach neben sie stellen und zuhören dann sagt sie einem manchmal ihr komplettes Leben und was sie hasst. Oder was sie schlimmes erlebt hat.


Vergangenheit:
» Sie erzählt nicht gerne von ihrer Vergangenheit. Denn es schmerzt sie immer wieder wenn sie an die Zeit zurückdachte. Der erste Schock traf sie eine Woche nach der Geburt. Black war gerade aufgewacht und sah sich nach ihrer Mutter um. Diese lag jedoch bewegungslos am Boden und rührte sich nichtmehr. Als Black begriff das ihre Mutter Sheila von ihr gegangen war,war Black sauer und ist weggerannt. Sie begegnete einem Schwarzen Kraftvollen Hengst der sich als ihr Vater Tristan vorstellte. Ihr Vater hatte sie aufgezogen ,denn er hatte eine eigene Herde mit mehreren Stuten. Diese kümmerten sich liebevoll um Rose und so wuchs sie auf.

Der zweite Schock mehrere Jahre drauf. Sie war voll ausgewachsen und tobte gerade über die Wiese als ein Rudel Wölfe angriff. Black konnte sich retten doch die Herde wurde einer nach den anderen getötet.

Black Rose lief also alleine durch den Wald und fand bald mehrere Einzelgänger.Überwiegend Hengste. Black wurde von vielen angebaggert aber keiner war so schön wie ein einziger fand Black. Sie hatte sich in Valentino veriebt.Ein stolzer Araber. Doch er liebte eine andere Stute und als Black das erfur ließ sie die Herde stehen und wanderte aus. Sie lief weg. Und bald fand sie die Herde nach der sie sich immer gesehnt hatte. Nun lebt sie glücklich und hofft irgendwand den passenden Gefährten zu finden











__________________________________________________
Spielername:
» Meelanie(Nicht Melanie sondern Mee und lanie.)
Spieleralter:
»14
Erstcharakter:
» nö.
Postfarbe:
» black.
Regelpasswort:
» Mitternacht.









© Frisky | Mythik Shadows



Zuletzt von Black Rose am Fr Apr 06, 2012 8:59 pm bearbeitet, insgesamt 6 mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Black Rose- Schwarze Illusion   Do Apr 05, 2012 8:34 pm

mehr hab ich net gefunden ^^' also mein WoB hast du (:
Nach oben Nach unten
Merlin
Mitglied
Mitglied


Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 14.01.11
Alter : 19
Ort : ;; die Welt ist zu groß, um festzustellen wo man wirklich ist ;;

BeitragThema: Re: Black Rose- Schwarze Illusion   Mo Apr 09, 2012 6:24 pm

W o B

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Das Teufelchen in mir - © moon
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://dark-pearl.forumieren.com/index.htm
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Black Rose- Schwarze Illusion   Heute um 1:10 pm

Nach oben Nach unten
 
Black Rose- Schwarze Illusion
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Black is beautiful Blüte
» Robert`s delight black
» Collies of Mountain Rose
» Wildpark-Camping Schwarze Berge
» Bildertagebuch - Britt, kleine schwarze Knutschkugel... - VERMITTELT!

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mythik Shadows ::  :: Die Mythik Shadows :: Die Stuten-
Gehe zu: